Vortrags­abend

Oktober, 2019

04Okt17:0019:30Vortrags­abendKlimawandel und die Auswirkungen auf Wälder und Städte17:00 - 19:30 Wörthersee StadionVeranstaltungstyp:Vortrag

Mehr

Details

Freitag, 4. Oktober 2019, 17.00 bis 19.30 Uhr
Wörthersee-Stadion – Sportpark Klagenfurt, Südring 207, VIP-Raum 3. Stock
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Bitte geben Sie uns unter umwelt@klagenfurt.at oder telefonisch +43 463 537-4886 oder -4828 Bescheid, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen.

Die Kunstinstallation „FOR FOREST – Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur“ im Klagenfurter Wörthersee-Stadion ist ein Projekt mit surrealer Ausdruckskraft. Dabei will der Künstler Klaus Littmann die Wahrnehmung der Natur herausfordern und den Blick auf die Zukunft der Mensch-Natur-Beziehung schärfen. Neben der künstlerischen Strahlkraft ist der temporäre Stadionwald auch Denkanstoß für wohl eines der relevantesten Themen des 21. Jahrhunderts – dem Klimawandel. Auf steigende Durchschnittstemperaturen und Extremwetterereignisse folgen Veränderungen in Öko-Systemen und in den Lebensräumen der Menschen, den Städten.
Für die Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee prognostizieren gegenständliche Forschungsergebnisse einen Anstieg auf bis zu 100 Sommertage (Tage > 25° C) bis zum Jahr 2050. Eine solche Erhöhung bringt jene klimatischen Bedingungen mit sich, welche beispielsweise in mediterranen Städten wie Barcelona, Rom oder Istanbul, vorherrschen.

Mit drei ExpertInnenvorträgen wird der Bogen vom Klimawandel bis zu den Veränderungen in Wäldern und den Herausforderungen in urbanen
Räumen gespannt und die Problematik des Klimawandels greifbar gemacht.

PROGRAMM

Moderation Dr. Wolfgang Hafner
Magistrat der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee, Abt. Klima- und Umweltschutz
ab 16.30 Uhr Eintreffen der TeilnehmerInnen mit der Möglichkeit zur Besichtigung von „FOR FOREST“

17.00 –17.15 Begrüßungsworte Stadtrat Frank Frey
Referent für Klima- und Umweltschutz/Energie/ÖPNV, Stadtgarten und Wohnungswesen
Klaus Littmann und Herbert Waldner, MAS
„FOR FOREST – Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur“

17.15 –17.45 Mag. Christian Stefan, ZAMG
„Der Klimawandel und Zukunftsszenarien für Kärnten“

17.45 –18.15 Dr. Hanns Kirchmeir, E.C.O. – Institut für Ökologie
„Der Wald im Klimawandel“

18.15 –18.45 DI Vera Enzi, GRÜNSTATTGRAU – Plattform für Bauwerksbegrünung und grüne Bauweisen
„Ab jetzt GRÜN statt GRAU auf Dächern und Fassaden –
ein Überblick zu Pflanzen, Bauweisen und Beispielprojekten“

18.45 –19.30 Diskussion und Fragen an die ReferentInnen

19.30 Ende der Veranstaltung

Zeit

(Freitag) 17:00 - 19:30

Ort

Wörthersee Stadion

Südring 207, A-9020 Klagenfurt am Wörthersee

Leave A Comment

Diese Website nutzt Cookies und Anwendungen von Dritten (z.B. Google Maps, YouTube). Ok
X
X